Einführung in die Anwendung von LoCo bei AUDI am 27./28. Juni

Das Seminar zur Einführung in die Anwendung von LoCo bei der AUDI Akademie vermittelt den Teilnehmern Grundkenntnisse sowie an einem optionalen zweiten Tag vertiefende Kenntnisse in der Anwendung der Simulationsdatenmanagement-Lösung LoCo.

Das Seminar zur Einführung in die Anwendung von LoCo bei der AUDI Akademie vermittelt den Teilnehmern Grundkenntnisse sowie an einem optionalen zweiten Tag vertiefende Kenntnisse in der Anwendung der Simulationsdatenmanagement-Lösung LoCo. Die Bedienung der Software und die Abbildung von Arbeitsprozessen für die tägliche Arbeit als Berechnungsingenieur werden ausführlich erläutert. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Seminar findet am 27. und 27. Juni statt.

 

Zielgruppe

Entwicklungsingenieure Berechnung, Mitarbeiter verschiedener Fachbereiche bei AUDI, Mitarbeiter von externen Entwicklungspartnern, die mit AUDI zusammenarbeiten.

 

Inhalte

 

Anwendung der grafischen Benutzerfläche

  • Browser
  • Grid
  • Property-View
  • Message Console
  • History-Bäume
  • Inbox
  • Job Status
  • Menus


Tutorials, Workshop

  • Setup Wizard
  • Hinzufügen und Bearbeiten von Includes
  • Definition von Parametern/Attributen
  • Aufbau von Runs
  • Arbeiten mit dem Historygraph

 

  • Modellierungsempfehlungen
  • Merge and Compare
  • Verwaltung von Attributen
  • Anlegen und Konfigurieren von neuen Projekten
  • Fehleranalyse (Mitteilungskonsole)
  • Parameter(DOE-)studien, Optimierung sowie Robustheitsbewertungen mit LoCo und LS-OPT
  • Python-Interface
  • Abbildung individueller Prozesse von Fachabteilungen bzw. Berechnungsdisziplinen in LoCo (abhängig vom Teilnehmerkreis)

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Kontakt
contact Marko Thiele
  • LoCo
  • CAE-Prozesse