CAE Grand Challenge 2020 in Hanau

SCALE ist vom 29. bis 30. September als Silver-Sponsor, Aussteller und mit einem Vortrag beteiligt.

Vom 29. bis 30. September 2020 findet in Hanau die diesjährige automotive CAE Grand Challenge statt. Wir sind mit unseren SDM-Experten vor Ort und referieren über effiziente und zuverlässige Vorhersagen von Simulations-ergebnissen durch die Integration des SIDACT-Tools SDMZIP in Simulationsdatenmanagement-Lösungen von SCALE.

Darüber hinaus ist SCALE als Silver-Sponsor und Aussteller an der Konferenz beteiligt. An unserem Messestand stehen Ihnen unsere Referenten für Fragen zu unseren Software-Lösungen zur Verfügung.  Interessenten können vor Ort oder online an der Konferenz teilnehmen.

In den letzten 30 Jahren ist die Computersimulation zu einem unverzichtbaren Werkzeug der Automobilentwicklung geworden. Die automotive CAE Grand Challenge stellt eine etablierte Plattform für den Austausch zwischen Ingenieuren, Softwareentwicklern und Wissenschaftlern dar. Diskutiert werden Herausforderungen in der virtuellen Fahrzeugentwicklung und Lösungsansätze zu deren Bewältigung.

Jährlich werden die aktuellen Herausforderungen im "Automotive CAE"-Umfeld durch eine Umfrage unter Simulationsexperten ermittelt. Zu einem der Schwerpunktthemen zählt die Auswertung von Simulations- und Testergebnissen mit AI + ML - ein Thema, mit dem sich auch SCALE im Rahmen von Forschungsprojekten und Abschlussarbeiten beschäftigt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch - vor Ort oder virtuell! Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Veranstalters carhs.

Kontakt
contact Marko Thiele
  • LoCo
  • CAE-Prozesse